Selbstständig, Mama, Waldfan: Linda Sandhop von little giant

Linda Sandhop - Herz und Kopf von little giant

Tadaa! Seit Anfang November ist unsere entzückende Fotobuch-Sonderedition mit dem wunderbaren Label little giant verfügbar. Das ganze Kleine Prints-Team ist mal wieder knallverliebt! Heute nutzen wir die Gelegenheit und stellen Euch unsere tolle Kooperationspartnerin Linda Sandhop und die zauberhafte Edition im Interview nochmal näher vor!

Liebe Linda, vielen Dank für Deine Zeit – verrate uns doch zum Einstieg erstmal, was genau Du bei little giant alles machst und wie Du zur Gründung dieses tollen Labels gekommen bist?

Ich bin Grafik Designerin und Illustratorin und wohne mit meinem Mann, meiner Tochter und unserem Hund an der wunderschönen Ostseeküste in der Nähe von Rostock. Zuvor haben wir 9 Jahre in und um Hamburg gelebt, wo ich Kommunikationsdesign studiert habe. Schon während meines Studiums und der darauffolgenden Zeit in der Werbeagentur, wusste ich dass ich das Illustrieren liebe. So habe ich noch in meiner Elternzeit, im April 2017, mein kleines Label „little giant“ gegründet.

Meine Tochter war zu dem Zeitpunkt etwas über ein Jahr alt und der Kita-Start lag noch sechs Monate in der Zukunft. Diese Zeit wollte ich nutzen und habe meinen DaWanda-Shop (heute Etsy) kurze Zeit später eröffnet. Ich fertige hier Printprodukte wie Poster, Gruß- und Postkarten zu den Themen Schwangerschaft, Familie und Kinder an. Auf meinem Instagram Account @littlegiant.shop nehme ich meine Follower bei der Entstehung meiner Produkte mit und gebe regelmäßig einen Einblick hinter die Kulissen.

Fotobuch für Kinder von Kleine Prints - Sonderedition mit little giantLinda Sandhop - Herz und Kopf von little giant

Was magst Du am liebsten an Deiner Arbeit?

Ganz viel! Dass ich einfach das tun darf was ich gut kann und meine Kunden es lieben, ist ein großes Geschenk! Dadurch geht es mir ganz leicht von der Hand, ohne viel Anstrengung und Druck. Ich denke, ich habe damit meine Berufung gefunden, was das Schönste an der ganzen Sache ist.

Des Weiteren liebe ich die Balance zwischen händischer und digitaler Arbeit. Technischer Fortschritt begeistert mich genauso wie das traditionelle Handwerk. Ich bin zu einem großen Teil passionierte Grafik Designerin und sehe mich nicht als reine Künstlerin. Meine Illustrationen werden digital nachbearbeitet um das Maximum aus ihnen raus zu holen und um sich dann perfekt an ein Layout zu schmiegen.

Linda Sandhop - Herz und Kopf von little giant

Was ich noch besonders liebe, ist der Kontakt zu meinen Kunden. Durch Instagram bekomme ich viel Resonanz und Feedback auf meine Arbeit und viele Tipps und Tricks. Für mich als Shop-Inhaberin und Selbstständige, sind das sehr wertvolle Informationen und ich bin dankbar für diesen Austausch.

Woher nimmst Du die Inspiration für Deine absolut wunderschönen Illustrationen und wie läuft Dein Kreativ-Prozess in der Regel ab?

Meine Motive sind inspiriert vom Wald und deren Bewohnern, denn auch wenn ich von der Küste komme oder gerade deswegen, fühle ich mich zu Wäldern sehr hingezogen. Ich liebe es wie sie riechen – zu jeder Jahreszeit anders – und was für Geräusche sie machen. Ich liebe die erdigen Farben und die wunderschönen Schätze die man in ihnen findet. Ich liebe es wie sie im Sommer Schatten spenden und im Winter bei Schnee hell erleuchtet sind.

Meine Tochter inspiriert mich sehr. Ich liebe es wie sie die Dinge sieht. Als Erwachsener denkt man oft verquer und verrennt sich in einen Gedanken, ohne wieder zurück zu finden. Dabei sind es oft die einfachen Dinge die am Schönsten sind und meine Tochter erinnert mich daran. Was mag sie? Bären, Hasen, Rehe, Blumen? Und dann sprudelt es in meinem Kopf und eine Idee wird geboren.

Fotobuch für Kinder von Kleine Prints - Sonderedition mit little giantFotobuch für Kinder von Kleine Prints - Sonderedition mit little giant

Von jeder Idee mache ich eine Skizze. Ich habe einige Skizzenbücher hier liegen und greife zu dem, was gerade in meiner Nähe ist. Wenn mir der Gedanke nach ein paar Tagen immer noch gefällt, fertige ich eine größere, detaillierte Skizze an. Diese wird dann auf Aquarellpapier gebracht. Dann beginnt die meditative Arbeit. Ich zeichne am liebsten bei Pianomusik bzw. rein akustischen Songs. Musik ist sehr wichtig für mich. Ich vergesse dabei die Zeit und bin hoch konzentriert.

Meine Bleistiftzeichnungen werden dann so lange mit Farbe gefüllt, bis es mir gefällt. Das schwierigste dabei ist, zu wissen wann Schluss ist. Manchmal gelingt mir das nicht, dann fange ich von vorne an oder scanne im besten Fall zwischendurch meine (halb-) fertigen Werke, um das zu vermeiden.

Wir bei Kleine Prints sind ja alle ganz verliebt in die von Dir gestaltete Sonderedition. Wie war der Entstehungsprozess für Dich und was gefällt Dir persönlich am meisten an der Edition?

Das Produkt selbst! Als Eva mich gefragt hat ob ich für sie eine Edition gestalten möchte, habe ich sofort „Ja“ gesagt. Ich finde das Produkt einfach großartig und perfekt auf die Bedürfnisse von Kindern zugeschnitten. Dadurch fiel es mir auch ganz leicht Ideen zu entwickeln.

Eva Malawska und Linda Sandhop präsentieren: Fotobuch für Kinder von Kleine Prints - Sonderedition mit little giantFotobuch für Kinder von Kleine Prints - Sonderedition mit little giant

Wir wollten eine Wald-Edition daraus machen und so habe ich mir einmal mehr über dieses wundervolle Stückchen Natur und seine Bewohner Gedanken gemacht. Der Entstehungsprozess war wunderschön und ganz unkompliziert. Ich habe viele Gedanken zu Papier gebracht und zusammen mit Eva am perfekten Layout gearbeitet. Wir waren sofort auf einem Nenner und die Zusammenarbeit lief wie geschmiert.

Heraus gekommen sind 28 Seiten voller kleiner liebevoller Details die zu jedem Ereignis im Leben eines Kindes passen. Mein liebstes Motiv ist das Eichhörnchen an der Birke aber auch der Waschbär gehört zu meinen Favoriten.

Am Ende bin ich mehr als zufrieden mit dieser Edition und freue mich, dass ich so viele schöne Erinnerungen im Leben eines Kindes bildlich begleiten darf. Das macht mich sehr stolz.

Vielen Dank für Deine Zeit und Deine spannenden Antworten, liebe Linda!

Tauche ein in Lindas zauberhafte Illustrationen und Fotofanatik à la Kleine Prints

Wenn Du nun noch mehr von dieser zauberhaften Fotobuch-Edition entdecken möchtest, hüpf gleich rüber in den Shop und probier aus, wie Eure Lieblingsbilder sich umrahmt von den tollen Designs machen. Mit unserer einfachen Gestaltungssoftware kannst Du es ganz unkompliziert ausprobieren! Für mehr tolle Geschichten rund um das fotoverliebte Leben mit Kindern und Infos zu unseren Produkten abonniere unbedingt unseren beliebten Newsletter, die „Kleine Sonntagspost“! Hier erfährst Du mehr dazu.

Fotobuch für Kinder von Kleine Prints - Sonderedition mit little giant

Bildnachweise: Bilder von Linda – Anja Wilhelmi; Produktbilder Fotobuch – Team Kleine Prints

Selbstständig mit Kind: 6 Tipps für’s eigene Business

Woohoo, hallo 2018! Neues Jahr, neue Ideen, neue Power, neue Projekte. Vielleicht gibt es ...

Learn more

Kita-Eingewöhnung: 4 Tipps für einen reibungslosen Start

Kita- oder Kindergarten-Eingewöhnung können eine große Herausforderung für Eltern und Kind ...

Learn more